Donnerstag, 2. Februar 2017

Kanga

Da mein Wohnzimmer gerade ausgeräumt ist,
weil es heute neu gestrichen wird,
stehen die Sachen im Flur und in meinem Nähzimmer.

Daher komme ich gerade nicht weiter 
beim Blusen sew along.

Ich räume seit 2 Wochen das Wohnzimmer aus,
packe Sachen in Kartons und sortiere aus.

Beim Räumen ist mir wieder ein alter Lieblingsschnitt in die Hände gefallen
und mir fiel ein, dass ich euch noch gar nicht meine neue Kanga gezeigt habe.

Meinen ersten Pulli nach dem Schnitt habe ich euch HIER gezeigt
und den zweiten mit toller Stickerei HIER.

Die beiden sind mir inzwischen zu groß und
ich habe sie einer Freundin gegeben,
die sie sehr gern trägt.

Und jetzt zeige ich euch meine neue Kanga aus tollen Sweatstoffen
mit passenden Bündchen von Traumbeere.

Aus dem helleren Stoff hatte ich Nina schon einen Pulli genäht
und ich wusste sofort, dass ich daraus auch einen brauche. 

Der Pulli ist genau richtig zum Kuscheln und Relaxen
und zum Verstecken der letzten Winterkilos, 
die sich hartnäckig bei mir festkrallen ;-)

Heute gibt es auch wieder Quatschfotos,
diesmal aber ohne Hund.

Ich weiß nicht, wo der gerade war.
Sonst schleicht er mir ja immer um die Beine.

Na ja, beim nächsten Mal sicher wieder ;-)

Jetzt schicke ich den Pulli zum RUMS.

LG Ellen




Kommentare:

  1. Ein super Pulli, der dir auch sehr gut steht. Stoffauswahl und Schnitt gefallen mir sehr gut.
    Mir wird im Moment immer alles zu klein *neidischguck*

    Liebe Grüße moni

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht sehr kuschelig und super bequem aus!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist er auch.
      Vielen Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  3. Also ich suche gerade die Winterkilos... Wenn der Schnitt diese so super schluckt, brauche ich unbedingt auch eine Kanga ;-).
    Im Ernst, dein Wohlfühl-Pulli sieht klasse aus und steht dir ganz ausgezeichnet.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind wirklich gut versteckt ;-)
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  4. Ein richtig kuscheliger Pulli, fast schon ein Kleid 😉. Richtig zum Wohlfühlen.
    Das mit dem Wohnzimmer kommt mir bekannt vor. Zwar war es bei uns im Sommer "nur" das Schlafzimmer, aber auch da musste viel aus -und umgeräumt werden. Dafür ist es später um so schöner.
    LG Christine

    P.S.:ich freue mich, dass du dabei bist beim (Vor-) Frühlings-Wichteln.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns ist es auch "nur" ein Zimmer, aber das reicht echt erstmal.
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen
      P.S. Ich freue mich schon aufs Wichteln.

      Löschen
  5. Schade...kein Hund... ;-) ...aber der Pulli ist toll - zwar sehe ich keine überflüssigen Kilo, die sich festkrallen...lach.... Du siehst sehr gut aus!!!!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kilos hab ich gut versteckt und der Hund sich selber anscheinend auch ;-)
      Von dem findest du noch mehr Fotos auf meinem neuen Instagram-Account.
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  6. Steht dir sehr gut liebe Ellen <3
    Vlg Tina

    AntwortenLöschen
  7. Sieht der schön kuschelig und gemütlich aus!
    Der Stoff ist aber auch ein Traum!

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  8. Der Pulli sieht schön aus, das sind auch klasse Farben, liebe Ellen, da habe ich gleich deine " alten " Kangas angesehen...menno, du hast aber auch abgenommen, toll, nix versteckte Pfunde...
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ellen,
    Sieht so schön kuschelig aus deine Kanga. Steht dir ausgezeichnet. Der Stoff ist auch klasse.

    Liebe Grüße Marita

    AntwortenLöschen
  10. Sehr kuschelig und gemütlich sieht der aus!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist er auch :-)
      Danke schön und LG zurück
      Ellen

      Löschen