Dienstag, 23. August 2016

Schlafshirt und Leggings

Ich hatte von dem wunderschönen TokyoLove Jersey
und dem Kombistoff noch so viel übrig,
dass ich mir noch ein langes Schlafshirt
und eine passende Hose genäht habe.
In unserer Ferienunterkunft kann es nämlich nachts 
manchmal sehr kühl werden,
besonders bei so einem tollen Sommer wie diesem.
 Das Shirt/Kleid ist eine verlängerte Lady Rose mit weiterem Ausschnitt 
und die Hose eine schmale Basic-Hose von ki-ba-doo.

Jetzt friere ich sicher nicht mehr und
 schicke die Kombi zum creadienstag,

LG Ellen





Kommentare:

  1. Oh, viel zu schön zum Schlafen, sehr schöne Kombi.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch, eigentlich zu schade zum Schlafen ;-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Sooo chic für nachts......sehr edel!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Stoff. Das sieht toll aus und ist auch tageslichttauglich :-)
    Lieber Gruß Jenny

    AntwortenLöschen
  5. oh, der Schlafi sit aber schön..den kann man auch als Hausanzug anziehen,
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen