Dienstag, 9. Februar 2016

Probenähen für Bella Wolke + Gewinn für euch

Von BellaWolke kam ein Aufruf zum Probenähen für Patchwork
und ich hatte mich beworben, ohne zu wissen,was genau genäht wird.

Als ich dann die Nachricht bekam, dass ich dabei bin,
habe ich mich riesig gefreut, bis ich gesehen habe,
was genäht werden soll : ein Applecore !
Oje, lauter Rundungen !

Darum habe ich mich bisher immer gedrückt,
also ein willkommener Grund, es endlich mal zu versuchen.

Uns war freigestellt, was genau wir daraus nähen wollen und
ich habe mich für ein kleines Tischdeckchen entschieden.


Was soll ich sagen ? Ich bin ganz verliebt !
 Und meine schöne Tasse passt genau dazu.
Hier noch ein paar Detailbilder.
Genäht und gequiltet wurde mit der Nähmaschine.
Das war sehr ungewohnt für mich, denn Patchwork nähe ich eigentlich lieber mit der Hand.

Ein wenig Sorge hatte ich wegen der Rundungen, aber
es ging erstaunlich gut und sogar die Ecken passen super.
 Für die Rückseite habe ich den karierten Stoff genommen,
daher sieht man die gesteppten Linien nicht so gut. 

Das ebook gibt es ab sofort HIER bei BellaWolke.

Die schönen Probenäh-Ergebnisse könnt ihr euch HIER in einem tollen Video anschauen.

Und das Tollste : Ich darf ein ebook verlosen !



Hier die Teilnahmebedingungen von BellaWolke :

Abonniere den Blog von BellaWolke : http://bellawolke.blogspot.co.at/
Abonniere meinen Blog : http://nellemiesdesign.blogspot.de/
Kommentiere diesen Betrag, für wen du gern was patchen würdest.

Rechtliche Hinweise :
Blogger steht in keinerlei Verbindung zu diesem Gewinnspiel.
Das Gewinnspiel startet ab jetzt und endet am 11.Februar 2016 um 20.00 Uhr.
Der/die Gewinner/in wird am 12.Februar 2016 auf diesem Blog bekannt gegeben.
Bitte melde dich innerhalb von 2 Tagen direkt bei BellaWolke per E-Mail (office@bellawolke.at) mit dem Betreff "Applecore", in der Deine Email-Adresse steht. Danach verfällt der Gewinn.
Die Teilnahme ist ab einem Alter von 18 Jahren.
Die Gewinner erklären sich damit einverstanden, dass sie hier auf meinem Blog namentlich bekannt gegeben werden.
Dei den Gewinnen handelt es sich um elektronische Ware.
Die Teilnehmer verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen.
Die Teilnehmer erklären sich dazu bereit, dass ihre Daten für die Dauer des Gewinnspieles gespeichert und genutzt werden, um den Gewinn per Email zu versenden.
Danach werden alle Daten gelöscht.
Die Gewinner müssen sich innerhalb der Frist von zwei Tagen bei BellaWolke melden.
Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden.



 Jetzt schicke ich meinen Applecore zum creadienstag,
zu HoT und

und bin gespannt, was ihr für tolle Ideen dafür habt
und für wen, ihr es nähen würdet.

LG Ellen




Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Ellen,
    oh, wie akurat genäht, das würde ich nicht schaffen...dein Deckchen ist ganz süß und die Stoffe passen so schön zusammen.Hab einen schönen Tag und
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Miri,
      ich bin mir sicher, dass du das auch schaffen könntest.
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  2. Das sieht ganz wundervoll aus. Vor den Rundungen hätte ich auch mächtig Respekt.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Eine interessante Patchworkarbeit! Hab ich so noch nicht gesehen! Toll!
    Liebe Grüße,
    Doro

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht sehr hübsch aus, echt perfekt genäht!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  5. Oh, schön schön... schaut echt interessant aus... :-)

    LG Hunni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist es auch !
      Vielen Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  6. OMG ist das toll und so perfekt genäht, da trifft sicj tatsächlich jede Ecke (hust bei mir eher selten)
    Gerne würde ich das E-Book gewinnen, vielleicht kann ich das künftig auch so genial wie du, ich glaube du hast mich inspiriert, so einen Tischläufer in lang wäre was um es einer Freundin zu schenken
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann packe ich dich mal in den Lostopf und wünsche viel Glück !
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  7. Sieht klasse aus. Das war bestimmt nicht so einfach zu nähen bei den vielen Rundungen.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war leichter als gedacht.
      Vielen Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  8. Hey Ellen,
    dafür dass du dich vor Rundungen gedrückt hast, sind sie dir nun perfekt gelungen! ;-) Sehr schön geworden!
    Liebe Grüße,
    Betty

    AntwortenLöschen
  9. Ach, das sieht aber genial aus, mit den Rundungen gefällt es mir besonders gut :)LG

    moni

    AntwortenLöschen
  10. Oh wie schön!!!!Unser Terrier braucht ein neues Kissen, das wäre doch mal eine tolle Idee.
    Lieben Gruß
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre wirklich eine tolle Idee !
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  11. Liebe Ellen,
    toll gemacht, gefällt mir sehr gut dein Deckchen und dann noch aus einem meiner Lieblingsstoffe. Ich würde mir auch gerne Deckchen nähen, vielleicht habe ich ja glück und gewinne das E-Book.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da wäre ich gespannt auf dein Deckchen.
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  12. lindner-bettina.de9. Februar 2016 um 15:38

    Oh wie schön! Vor den Rundungen hätte ich auch Respekt - aber Du hast sie ja perfekt hinbekommen.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  13. Sieht großartig aus! Aber ob ich das jemals hinbekäme? Und wenn ja, ob es dann so gut aussehen würde wie bei dir?

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke schon, dass du das schaffen würdest !
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  14. Das sieht richtig toll aus! Ich zweifle allerdings auch, dass ich so was hinbekommen würde....
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daran zweifle ich nicht. ;-)
      Vielen Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  15. Wunderschön! Und so genau gearbeitet, das find ich faszinierend.
    Ich hab selbst schon ein bisschen mit Patchwork expermientiert und finde Quadrate aneinanderzunähen schon mega aufwändig.
    Respekt!

    Liebe Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen