Freitag, 28. August 2015

Freutag mit Gewinn

Heute bin ich mal wieder beim Freutag dabei !

Ich freue mich,

weil ich bei Beate eine Ausgabe ihres neuen Buches gewonnen habe.

Sie macht so schöne Schnitte und ich durfte auch schon einmal für sie probenähen. 

HIER hatte ich euch die hübschen Täschchen gezeigt. 

Da freue ich mich sogar ein wenig, dass unser Urlaub morgen vorbei ist
und ich bald wieder an meine Nähmaschine kann. 

Wie immer fahren wir morgen mit einem lachenden und einem weinenden Auge nach Hause.

Unser Urlaubszuhause ist zwar sehr schön, 
aber Zuhause ist es doch am schönsten. 
Wenn nur die lästige Arbeit und Schule nicht wäre. ;-)

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende !

LG Ellen 


Donnerstag, 27. August 2015

Kimono Tee Nr.4

Ja, genau. Schon wieder ein Kimon Tee und schon wieder als Bluse.

Ich hab´ doch gesagt, dass ich im Fieber bin.  ;-)

Die ersten drei habe ich euch HIER, HIER und HIER schon gezeigt. 

Dieser Stoff war einfach zu schön, als dass ich ihn hätte liegenlassen können. 
Er hat einen Seidenanteil und ist super leicht,
aber so gar nicht dehnbar.

Da ich Sorge hatte, dass die Bluse zu eng werden könnte, 
habe ich beim Vorder- und beim Rückenteil im Bruch jeweils 1,5cm dazu gegeben. 
Dadurch wurde der Halsausschnitt aber viel zu weit. 

Um das zu retten, habe ich beim Vorderteil zwei Falten gelegt, 
die aus der Bluse etwas ganz Besonderes machen.

Auch bei dieser Bluse liebe ich, dass ich sie entweder lässig über der Hose tragen
oder auch in die Hose stecken kann.
Jetzt schicke ich auch sie zum RUMS,

LG Ellen



Dienstag, 25. August 2015

Stoffschätzchen für eine Freundin

Eine liebe Freundin von mir hat sich in meine Tasche verliebt,
die ich euch HIER schon gezeigt habe, mein Stoffschätzchen.

 Um ihr auch ein Unikat zu nähen, haben wir in meinem Stoffschrank nach einem 
passenden Stoffschätzchen für ihre Tasche gesucht und sind fündig geworden.
Die Hauptstoffe sind wieder die tollen Taschenstoffe von Farbenmix und
 für die Träger und die Innentasche habe ich wieder den Herzstoff genommen.
 Diese Tasche wird meiner Freundin jetzt nach ihrem dem Urlaub 
den Weg zur Arbeit verschönern und ich wünsche ihr viel Freude damit.
Jetzt schicke ich das Stoffschätzchen zum creadienstag,
zu Dienstagsdinge
zu HoT,
und zu crealopee.

LG Ellen




Donnerstag, 20. August 2015

Hülle für Strandmuscheln

Für unsere Strandbesuche an der Ostsee hatten wir vor ein paar Jahren zwei Popup-Strandmuscheln gekauft.
Das sind die, die so schön schnell aufspringen, 
man aber später wieder in die Hülle zwingen muss.
Wir haben da schon sehr lustige Varianten gesehen und
selber lieber vorher im Wohnzimmer geübt.  ;-)

Leider lassen sie sich auch sehr schlecht auf dem Fahrrad transportieren,
da es an der Hülle nur einen kleinen Tragegriff gibt.

Was hat mein Mann geflucht, wenn es dann auch noch windig war. 

Einen Tag vor der Fahrt in unseren Urlaub
hat er mich gefragt, 
ob ich nicht eine neue Hülle wie einen Rucksack nähen könnte.

Konnte ich ! Und er ist happy ! 
Und jetzt haben wir sogar Sonne !
Also ab zum Strand !

Und die Hülle schicke ich zum RUMS,
zu Taschen und Täschchen 
und zu crealopee

LG Ellen


Mittwoch, 19. August 2015

Finale beim Kreativblogger-Wichteln bei LunaJu

Heute ist Finale beim Kreativblogger-Wichteln von LunaJu !

Mein Wichtel war Melanie / Frau Locke und
sie hatte die coole Idee, einem Pool ein zweites Leben einzuhauchen und mir aus ihm eine Badetasche zu nähen.
Aussen hat sie auf einer Seite eine Tasche angebracht und
auf der anderen Seite Herzen appliziert.

Außerdem habe ich von ihr einen super leckeren Tee mit einer schönen Tasse, ein Sprudelbad und eine gefilzte Erdbeere bekommen.

Richtig toll finde ich allerdings die Schrankknöpfe,
für die ich sicherlich einen tollen Platz finden werde. 
Vielen lieben Dank, Melanie !


Ich durfte Heike bewichteln, die im Gegensatz zu mir eher praktisch und so gar nicht verspielt ist.

Eine Weile habe ich überlegen müssen, womit ich ihr wohl eine Freude machen könnte.
Dann hatte ich die Idee, ihr ein Set für ihren Nähplatz zu nähen.

Da sie es bunt mag, habe ich in meinen Stoffschätzen gesucht
und einen bunten Batikstoff gefunden.

In dem Set ist ein großes Utensilo für Nähkram,
 ein kleines Utensilo als Auffangbehälter für die Overlock,
eins von meinen gestickten Nadelkissen, die ich euch HIER schon gezeigt habe,
und dann habe ich noch vier praktische Näh-Gewichte, eine Schere, sonnengelben Baumwolljersey,
zwei Konen Garn und Nervennahrung dazugelegt. 
  Und dann habe ich alles hübsch verpackt und losgeschickt.


Ich hoffe, Heike hat viel Freude mit meinem Wichtelpaket !

Jetzt schicke ich alles zu LunaJu
der ich für die tolle Organisation danke, es hat viel Spaß gemacht, 

 zum AfterWorkSewing
und zu crealopee.

LG Ellen



Dienstag, 18. August 2015

Schönes für den Lieblingshund

Kurz vor dem Urlaub bekommen alle neue Sachen.

Also habe ich beschlossen, dass unser Hund einen neuen Bezug fürs Hundekissen bekommt. 
Der alte war schon ziemlich kaputt und außerdem hässlich braun und langweilig.

Wir haben einen tollen bunten Stoff gefunden,
 aus dem ich dann noch schnell vor dem Urlaub einen Bezug genäht habe.
 Und so schnell konnte ich gar nicht schauen
 wie der Hund auf dem Kissen lag
 und es zurück erobert hat.

Jetzt schicke ich es zum creadienstag,
zu Dienstagsdinge,
zu HoT,
und zu crealopee.

LG Ellen



Donnerstag, 13. August 2015

This is not okay !

Ich nähe jetzt schon seit einigen Jahren Kleidung für meine Familie und mich 
und mein Schrank füllt sich immer mehr, so dass ich immer weniger shoppen gehe.

Nähen ist nicht nur mein Yoga, sondern mein Shoppen geworden !


Vor zwei Wochen habe ich dann diese tolle Aktion 
bei Susanne / mamimade entdeckt und mich auf ihrem Blog umgesehen.


Susanne beschäftigt sich schon länger mit dem Thema :

Jetzt hatte sie die tolle Idee, 
mit Hilfe von anderen Näh-Bloggerinnen einen Online-Katalog zu erstellen, 
in dem alle selbstgenähte oder Fairwear Kleidung tragen.
Alle Einzelheiten dazu gibt es auf ihrem Blog nachzulesen.

Sie möchte damit ein Zeichen setzen, dass es nicht okay ist,
wie es bei vielen Firmen läuft.

Da bin ich gern dabei !

Lange schon bin ich um den wunderschönen Stoff "Frida" von Lillestoff herumgeschlichen
und nun hatte ich die perfekte Ausrede, ihn doch noch zu kaufen.

Der Schnitt stand auch sofort fest, mein Lieblingskleid von MyImage.

Das Kleid habe ich kurz vor unserem Urlaub genäht und mitgenommen, 
um Fotos am Strand zu machen.
Dann habe ich mich anders entschieden und Fotos an meinem Lieblingsplatz 
vor unserem Ferienhaus gemacht, in das wir seit Jahren fahren.

Bei dem Fotoshooting sind so viele schöne Fotos entstanden,
dass ich mich kaum für eins entscheiden konnte.

Aber hier kommt mein Foto für den Katalog !
Meine selbstgenähten Espadrilles konnte ich daneben stellen,
denn es war warm genug, um barfuss zu gehen.
Und auch der Hund wollte dabei sein,
 denn das ist ihr Lieblingsplatz im Urlaub.
Und dann war sie auf einmal doch wieder weg.  ;-)

Jetzt schicke ich mein Kleid zu Susanne,
zu lieblingsstück4me,
zum RUMS,
zu crealopee
und auch zum creadienstag 
und auch noch zum AfterWorkSewing

LG Ellen


Mittwoch, 12. August 2015

cooler Beutel

Eine liebe Kundin hat sich einen coolen Beutel für Konzertbesuche gewünscht. 

Den tollen Stoffe hatte ich mal bei Stoff & Stil mitgenommen
ohne zu wissen wofür. Jetzt weiß ich es.  ;-)
Der Stoff hat ihr schon gut gefallen und 
von dem fertigen Beutel war sie total begeistert.

Vor allem, weil ich ihn innerhalb eines Tages fertig hatte,
damit sie ihn noch vor ihrem Urlaub und dem nächsten Konzert bekommt. 
Ich wünsche ihr viel Spaß damit 

und schicke ihn jetzt zu Taschen und Täschchen
und zu crealopee.

LG Ellen


Dienstag, 11. August 2015

Tasche zum Geburtstag

Fabulatoria rief am 3.8. zu einem tollen sew-along auf

Eins meiner beiden Näh-Mädels, mit denen ich mich 1x pro Woche treffe,
hatte Geburtstag und ich sehr schnell eine Idee, was ich ihr nähen könnte,
denn sie sprach immer wieder davon, 
dass sie sich ja mal eine schöne Tasche nähen würde.

Das braucht sie jetzt nicht mehr, 
denn sie hat diese wunderschöne Tasche von mir bekommen. 
 Sie ist aus schwarzem Jeansstoff, kombiniert mit Baumwollstoffen
und die Außentasche kann auch abgenommen und nach innen gehängt werden.
Außerdem ist innen noch ein kleineres Täschchen.

Der Schnitt ist ein älterer von Farbenmix genommen, 
der 2011 mal ein Adventskalender war.

Sie hat sich wirklich sehr darüber gefreut und trägt sie gern.

Ich schicke die Tasche jetzt zum creadienstag,
zum die-vergessenen-Taschen-ebooks sew-along,
und zu crealopee.

LG Ellen



Donnerstag, 6. August 2015

Kimono Tee Nr.3

Das KimonoTee-Fieber hält an. HIER und HIER hatte 
ich euch schon meine zwei Blusen nach diesem Schnitt gezeigt.

Und heute zeige ich euch schon wieder ein Kimono Tee, allerdings dieses Mal nicht als Bluse.

Diesen wunderschönen Lillestoff habe ich letztes Jahr bei einem Wichteln geschenkt bekommen.

Bisher war er ein Streichelstoff und ich bin lange um ihn herumgeschlichen, 
aber jetzt hat er seine Bestimmung gefunden.

Ich habe mir ein Schlafshirt passend zu meiner Lieblingshose genäht.
Da träumt es sich doch gleich noch viel besser !
Huch ! Aber doch nicht im Garten !  ;-)

Und vorher schicke ich das Shirt noch zum RUMS,
zu crealopee und
zu Santa Lucia.

LG Ellen




Mittwoch, 5. August 2015

Ich bin auch gern wieder dabei ! KSW 12

Die nächste KSW wird wieder von der Erfinderin appelkatha ausgerichtet.

Dieses Mal werden die Plätze nicht verlost, sondern an die 20 schnellsten vergeben.

Mal sehen, ob ich schnell genug bin.

Wenn ja, dann bin ich gern dabei bei der

Ich freue mich schon darauf !

LG Ellen


P.S. Ich habe deshalb heute zwei Posts geschrieben.
Wer mag, kann sich Ninas neue Shorts auch gern ansehen.
Sie freut sich immer so über eure lieben Kommentare.



Shorts für Nina

 Für den Sommer habe ich Nina eine neue Shorts genäht.

Den tollen Sternenstoff hatte ich vom letzten Stoffmarkt mitgebracht.
 Den Schnitt habe ich von ihrer Lieblingsshorts abgenommen.
Nina freut sich über ihre neue bequeme Shorts 

und ich schicke sie zu AfterWorkSewing,
zu crealopee und

LG Ellen




Dienstag, 4. August 2015

Finale KSW 11

Heute ist das Finale der 11.KSW beim Hauptstadtmonster !

Der Stoff war dieses Mal eine Herausforderung,
nicht wegen des Musters, sondern wegen seiner Beschaffenheit,
denn er ist zu 80% aus Polyester und zu 20% aus Baumwolle.

Bei der Sommer Blog Party 2015 habe ich HIER eine tolle Anleitung für eine Flaschenhülle gesehen.
Dafür kam mir der Stoff gerade recht.
Innen habe ich sie mit Wachstuch gefüttert und als Vlies Thermolam genommen.
An der Lasche habe ich noch eine KamSnap angebracht.

Jetzt schicke ich sie zum KSW-Finale,
wo es alle Ergebnisse zu sehen gibt,

zu HoT,
zu crealopee,
zu Appelkatha und

LG Ellen