Freitag, 27. Februar 2015

Herz-Wichteln zum 1.Bloggeburtstag


Am heutigen Freutag freue ich mich schon mal auf meinen 1.Bloggeburtstag am 9.April 2015 !

Es dauert zwar noch ein wenig, aber es ist kaum zu glauben, dass schon ein Jahr vergangen ist und
ich habe mir viele Gedanken gemacht, wie ich mit euch feiern kann.

Bei meinem "halben" Bloggeburtstag habe ich eine Verlosung gemacht, 
aber dieses Mal sollte es etwas Anderes sein, wo sich noch viel mehr freuen können.

Deshalb lade ich euch ganz herzlich ein,
bei meinem Herz-Wichteln mitzumachen !

Hier die Regeln :
Du bist Selbermacher (egal ob genäht, gesplottet, gestrickt o.ä.).
Du hast Zeit und Lust, etwas mit Herz zu gestalten
und jemandem eine Freude damit zu machen.
Du hast einen eigenen Blog.
Du wohnst in Deutschland.

Was soll ins Paket ?
Da es ein Herz-Wichteln ist, sollten unbedingt Herzen ins Paket.
Dabei bleibt es euch überlassen, ob ihr eins näht oder töpfert oder sonst wie selber macht.
Es kann aber auch Material benutzt werden, auf dem Herzen sind.
Ihr könnt auch gern noch zusätzlich etwas Kleines kaufen, auf dem Herzen sind.
Wichtig ist aber, dass ihr etwas Schönes selber macht.
Der Wert des Pakets sollte ungefähr bei 15 Euro liegen (zzgl.Versand) 
und versichert verschickt werden.

Der Ablaufplan
Anmelden könnt ihr euch ab sofort bis zum 7.März 2015,
indem ihr euren Blog bei mir verlinkt.
Am 8.März 2015 werde ich die Wichtelpartner auslosen und euch am 9.März 2015 mitteilen.
Von da an habt ihr bis zum 30.März 2015 Zeit, euer Paket zusammenzustellen.
Am 24.März dürfen alle schon mal einen Teaser auf eurem Blog zeigen und bei mir verlinken.
Am 30.März 2015 sollten die Pakete spätestens unterwegs sein.

Und jetzt das Wichtigste :
Auspacken dürft ihr alle zusammen mit mir am 9.April 2015
an meinem Bloggeburtstag
und es am Freutag, den 10.April 2015 zeigen 
und wieder bei mir verlinken.

Also, wer ist mit dabei ?




Ich freue mich sehr darauf und hoffe, dass viele mitmachen !

Bitte macht nur mit, wenn ihr es auch schafft. 
Es wäre sehr traurig, wenn Pakete zu spät oder gar nicht ankommen.

LG Ellen




Donnerstag, 26. Februar 2015

noch mehr Dreieckstücher

Ich habe euch HIER ja schon von meiner neuen Abendbeschäftigung erzählt.

Inzwischen sind schon wieder neue Tücher entstanden.
Das schafft man übrigens, wenn man krank und zu schwach ist, 
um sich an die Nähmaschine zu setzen
und sonst vor lauter Langeweile auf der Couch umkommen würde.  ;-)

Dieses Tuch schenkt meine Nachbarin ihrer Schwiegertochter zum Geburtstag 

Dann hat sie für sich selber noch ein Tuch bestellt und ich wollte auch gern noch eins behalten. 
Also habe ich die Nadeln geschwungen und zwei wunderschöne Tücher gestrickt.
Ich konnte mich nicht entscheiden, welches ich behalten 
und welches meine Nachbarin bekommen sollte.
Also habe ich ihr die Qual der Wahl überlassen, was sich als genauso schwierig erwies,
denn auch ihr gefielen beide so gut, dass sie sie mitgenommen hat 
und eine Nacht drüber geschlafen hat.
Gestern hat sie sich dann entschieden und sich das rote Tuch ausgesucht, 
so dass ich das zweite behalten werde, was zu vielen meiner Sachen auch besser passt.

Jetzt schicke ich die drei Hübschen zum RUMS,
zu auf-den-nadeln-februar,
zu crealopee und
zu Scharly.

LG Ellen



Dienstag, 24. Februar 2015

Raglan-Fleecepulli und Dreieckstuch fürs Tochterkind

Meine Tochter hat sich letztes Jahr von ihrem Taschengeld auf dem Holländischen Stoffmarkt 
zwei wunderschöne Fleecestoffe mit Pferden gekauft und wollte sich etwas daraus nähen.

Dann hat sie die Lust verloren und der Stoff lag ewig hier herum.

Letzte Woche habe ich ihr dann heimlich einen Raglanpulli daraus genäht.

Und als sie nach Hause kam, habe ich ihr den Korb mit der frischen Wäsche gegeben 
und mit strenger Stimme gesagt, sie soll jetzt endlich mal ihren Stoff mit nach oben nehmen.

Nach einem kurzen zweifelnden Blick hatte sie mich aber durchschaut  ;-)
und sich riesig darüber gefreut. 

 Und weil sie mein Dreieckstuch so toll findet,
habe ich ihr auch noch eins in ihren Lieblingsfarben gestrickt.

Ach so, Quatsch gemacht haben wir auch wieder !

Jetzt schicke ich die schönen Sachen noch zum creadienstag,
und das Tuch auch noch zu Scharly.

LG Ellen



Samstag, 21. Februar 2015

Kissenschlacht am Wochenende


Passend zum Wochenende bin ich heute dran bei der
Eigentlich dachte ich, dass die Auswahl jetzt leichter ist,
weil schon so viele meiner Favoriten geworfen wurden.

Und ich hatte auch schon ein ganz bestimmtes Kissen im Blick,
aber in der letzten Minute fiel er doch noch auf ein anderes Kissen.

Ich habe meinen Mann und meine Tochter als Berater hinzugezogen. Mein Mann war sich sofort sicher, welches ich wählen soll, aber meine Tochter konnte sich genauso wenig entscheiden wie ich.
Also war ich wieder unsicher und bin erstmal ins Bett gegangen und habe darüber geschlafen.


Aber jetzt frisch ausgeschlafen kommt meine Entscheidung :

Ich möchte bitte dieses wunderschöne Kissen von Susanne von Nahtlust haben !
Heute weiß ich gar nicht mehr, warum ich überhaupt überlegt habe. 
Ein passenderes Kissen zu mir und meinen Herzensangelegenheiten gibt es ja gar nicht.

Ich freue mich schon sehr darauf und
wünsche euch ein schönes Wochenende !

LG Ellen



Freitag, 20. Februar 2015

Freutag mit Gewinn

Schon wieder ist Freutag 
und obwohl ich immer noch nicht wieder fit bin,
freue ich mich heute sehr, denn ich hatte tolle Post.

Bei mamawerk habe ich doch tatsächlich einen Garnrollenhalter gewonnen
und sofort über meinen Zuschneidetisch gehängt.
So einen wollte ich schon lange haben, aber mein Mann ist handwerklich nicht ganz so begabt. 
Dafür kümmert er sich um die Kids und pflegt mich, damit ich schnell wieder gesund werde.

Vielen Dank nochmal an die Glücksfee bei mamawerk !
Ich freue mich wie doll und verrückt ;-)

Jetzt schicke ich ihn zum Freutag 
und schaue gleich mal bei minilous Tausch-Freitag vorbei,
was es da wieder für schöne Sachen gibt.

Und dann lege ich mich wieder hin und versuche, übers Wochenende wieder gesund zu werden,
denn nach den beiden Näh-Kursen gestern ist meine Stimme heute praktisch nicht mehr vorhanden.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende !

LG Ellen



Donnerstag, 19. Februar 2015

Winter-Set

Ich habe festgestellt, dass ich euch unser Winter-Set noch gar nicht gezeigt habe.


Das ist sehr praktisch, denn mich hat´s auch erwischt. 
Ich habe eine fette Mandelentzündung mit Erkältung.
Darum habe ich auch nichts Neues für mich genäht.
Also zeige ich euch heute, was ich letztes Jahr für uns genäht habe.

Es ist ein kleiner Patchwork-Quilt, der an einer Vitrine hängt.
In diese Stoffserie hatte ich mich sofort verliebt und musste alle haben.
 

Passend dazu habe ich uns winterliche Tisch-Sets genäht.

Wir Eltern haben einen Vogel oder auch gleich mehrere  ;-)

 und die Kinder haben welche mit Schneemännern.

Jetzt schicke ich unser Winter-Set zum RUMS,
zu Scharly und

LG Ellen



Dienstag, 17. Februar 2015

Zoela zum Geburtstag

Heute hat meine Mutter Geburtstag.

Dafür habe ich ihr ein neues Shirt genäht. 
Es ist ihr Lieblingsschnitt - Zoela von Farbenmix.
 Der Stoff gefällt ihr ganz sicher,
denn ich habe ihr dieses Shirt vor zwei Jahren schon in einer anderen Farbe genäht und
 mich gefreut, als ich den hellen Stoff gefunden hatte.

Ich hoffe, sie freut sich darüber.

Jetzt schicke ich die beiden zum creadienstag
und zu crealopee.

LG Ellen



Montag, 16. Februar 2015

Sterne

Am heutigen Sternen-Montag zeige ich euch wieder schöne Sterne,
die ich für mein Projekt Sternenhimmel für Tom nähe und sammle.
Das hatte ich euch HIER ja schon erzählt.

Diesen schönen Stern habe ich am Wochenende per Hand genäht.


Und diese beiden wunderschönen Sterne habe ich von Birgit bekommen.
Sie hatte uns zwar schon einen Stern geschickt, aber bei dem tollen Tausch-Freitag bei 
minilou habe ich ihr eine wunderschöne Kette geschickt und sie mir dafür die Sterne.

Vielen Dank, liebe Birgit !

Jetzt schicke ich die Sterne zu den MondayMakers,
zum creadienstag,

und wünsche euch eine schöne Woche !

LG Ellen



Freitag, 13. Februar 2015

Freutag

Zuerst einmal freue ich mich heute, dass es den Freutag weiterhin geben wird.
Vielen Dank an Maika und Janet !

In der letzten Woche hatte ich viele tolle Freugründe !

Am Mittwoch habe ich bei einem Treffen endlich Lee kennengelernt und 
Maika schon zum zweiten Mal gesehen.
Es war ein tolles Treffen, was viel zu schnell vorbei war.
Lee hat mir ein zauberhaftes Nadelkissen und ein tolles Band mitgebracht. 
Vielen lieben Dank nochmal !

Und dann hatte ich aufgrund des letzten Tausch-Freitags bei minilou 
noch viele tolle Umschläge im Briefkasten.


Anka wollte gern meine rote Kette haben. Dafür durfte ich mir bei ihr wunderschöne gestrickte Socken aussuchen und sie hat noch Häkelblümchen und einen Schmetterling mit dazu gepackt.
Vielen Dank für den tollen Tausch, liebe Anka !


Birgit fand die Kette schön, aber nicht in rot. Ihr Glück, dass ich noch eine blaue Kette hatte. 
Dafür hat sie mir noch zwei wunderschöne Sterne für Tom geschickt.


Von Andrea habe ich einen lang ersehnten Stoff bekommen und noch Knöpfe und ein Eulenwebband. Dafür habe ich ihr ein Nadelkissen in pink/rosa genäht.


Vicky hat mir für eine Nadelkissen-Vorderseite diese schönen Stoffe geschickt. Danke schön !


Und von Doro habe ich Webband und ein Stückchen Wachstuch 
für eine Nadelkissen-Vorderseite bekommen. Vielen Dank !


Das waren wirklich tolle Tauschgeschäfte und das Treffen mit Lee und Maika einfach schön !

Jetzt schaue ich mal bei minilou und beim Freutag
was es heute so zum Tauschen und Freuen gibt.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende !

LG Ellen

P.S. Und ich freue mich, dass ich euch mit den Fotos meines Mannes gestern zum Lachen bringen konnte.
Hier nochmal für alle, die es verpasst haben.  ;-)



Donnerstag, 12. Februar 2015

Dreieckstücher

Ich habe eine neue Beschäftigung für abends gefunden,
wenn ich mit meinem Mann auf der Couch sitze.

- Dreieckstücher stricken -

Als Erstes zeige ich euch mein Tuch bei schlechter Beleuchtung und mit dem Handy, 
weil keiner da war zum Fotografieren.
Hier sieht man den schönen Farbverlauf noch besser. 


Das Zweite hat meine Tochter für ihre beste Freundin zum Geburtstag bestellt. 
Es wird am Samstag verschenkt.
 
Über dieses graue Tuch hat sich eine Bekannte sehr gefreut.
Leider habe ich kein besseres Foto davon.
Dieses hier habe ich eigentlich auch für mich gemacht,
aber irgendwie mag ich es jetzt doch nicht so gern wie das Blaue.
 

Ich schicke die vier jetzt zum RUMS,
zu auf-den-nadeln-februar,
zu crealopee und
zu Scharly.

LG Ellen

P.S. Ich habe gestern vergessen, euch zu zeigen, was mein Mann so mit Halssocken anstellt.

 



Mittwoch, 11. Februar 2015

Noch mehr Halssocken

Ich habe es schon wieder getan !

Ich habe Kuschel-Halssocken á la Marlies gehäkelt und genäht,
weil auf einmal alle scharf darauf sind.

Und ich kann das echt verstehen, denn sie sind so toll ! 
 Eine in grau mit Farbverlauf,
eine in grau mit bunt und
noch eine in grau

und hier nochmal alle drei zusammen.
Liebe Marlies, ich danke dir für diese tolle Idee !

Jetzt schicke ich sie zu zu Scharly,
zu auf-den-nadeln-februar
und zu crealopee.

LG Ellen



Dienstag, 10. Februar 2015

Fleecepulli für den Lieblingsmann


Ich durfte wieder einen Männerschnitt probenähen für rockerbuben.

Diesmal heißt er Kai und ist wieder sehr vielseitig.

Der Pullover kann aus Fleece oder Sweat / Jersey genäht werden. 
Beim Kragen hat man die Wahl zwischen Reißverschluss und Knopfleiste.

Mein Mann wollte gern einen neuen Fleecepulli mit Reißverschluss.
Den Wunsch habe ich ihm gern erfüllt.
Diese tolle Stickdatei hatte ich bereits im Dezember bei Urban Threads gekauft 
und nun endlich eine Verwendung dafür gefunden.

Zum Fotoshooting haben wir auch unseren "Wolf" dazugeholt.
 Der beleidigte Blick kommt daher, dass wir aufgehört haben, Schneebälle zu werfen.

Aber nicht lange ! Wer kann da schon widerstehen !?


Erwischt ! Was für ein Volltreffer !

Den Schnitt bekommt ihr ab heute HIER.

Jetzt schicke ich den tollen Pullover zum creadienstag,
zu out now,
zu HerrMann,
für Söhne und Kerle und
zu crealopee.

LG Ellen