Dienstag, 6. Oktober 2015

Kissen als Glücksbringer für die Meisterschaft

Am Wochenende waren wir wie jedes Jahr mit Nina und ihrem Verein bei der 
Deutschen Meisterschaft der Majoretten.

Dieses Mal war sie sehr weit weg von uns in Aldenhoven 
und wir hatten eine lange Busfahrt.

Dafür und als Glücksbringer für die Auftritte habe ich Nina ein Kissen genäht.
Dafür hatte ich eine Stickdatei erstellt, die genau zum Thema passt.

Ich habe es ihr kurz vor dem Losfahren gegeben und
sie hat sich sehr darüber gefreut.

Wie das Wochenende gelaufen ist, erzähle ich euch am Freutag.

Also könnt ihr schon erahnen, wie es ungefähr war.


Jetzt schicke ich den Glücksbringer zum creadienstag,
zur Kissenparty und

LG Ellen



Kommentare:

  1. Schön wenn man sein Kind glücklich machen kann...hast du toll gemacht!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Süsse Idee und sehr hübsches Kissen!!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Toller Glücksbringer, da wir am Freutag mehr erfahren, hat er wohl zum Können auch noch Glück gebracht.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das könnte man so sagen. ;-)
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  4. Ich glaube bei diesem tollen Glücksbringerkissen konnt Fortuna doch nur ihr bestes tun... ;-)
    Darf man schon gratulieren oder muss man bis Freitag warten??? ❇❇❇
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hat sie, aber du musst noch bis Freitag warten.
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  5. Das ist ja echt eine besonders schöne Idee! Toll!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  6. eine süße Idee und ein toller Polster :)
    Bin schon auf Freitag gespannt :) (wobei ich den erst nächste Woche nachlese weil ich übers WE wegfliege)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir genauso ein tolles Wochenende wie wir es gerade hatten.
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  7. Was für ein liebevolles Geschenk, damit ist man auch in weit-weit-weg ganz aufgehoben! Ganz zauberhaft geworden. Herzliche Grüße, Jule vom Crafty Neighbours Club

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir waren ja mit dabei, aber das Kissen trotzdem wichtig.
      Vielen Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  8. Ein so schönes Geschenk fürs Tochterkind ,liebe Ellen ..und manchmal ist schon Mittwoch Freutag ; ))) ,
    bis morgen, ganz liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast so recht. Ich freu mich schon auf dich am Mittwoch !
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  9. Tolles Kissen! Da kann die Meisterschaft ja nur gut verlaufen sein!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist sie wirklich.
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  10. Liebe Ellen,
    tolle Idee. Das ist ein sehr hübsches Kissen, passt genau. Dann bin ich ja auf deinen Bericht gesonnt, aber scheint ja sehr gut gelaufen zu sein. Das freut mich für euch.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  11. Oh, das ist ja total schön. Klar, dass sie sich da sehr gefreut hat. LG maika

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Ellen,
    da wart Ihr ja in der Nähe von mir! Tolles Kissen und glückliches Kind. Was will man mehr. oder

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war sehr schön zu sehen, wie sehr sie sich gefreut hat.
      Vielen Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  13. Ciao Ellen,
    tolle Idee! Das Kissen ist super geworden!
    Viele Grüße, Emmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und es hat auch geholfen !
      Vielen Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen