Dienstag, 27. Oktober 2015

Bunte Stoffe gegen Grau

So heißt die Facebook-Gruppe, die ich gerade gegründet habe !

Wir nähen für die Kinderkrebsstation des Virchow Berlin,
um den Kindern dort das Leben ein wenig schöner zu machen.

Aus eigener Erfahrung mit meinem Sohn vor ein paar Jahren weiß ich,
wie trist und grau der Klinikalltag sein kann.
(wer mag, kann HIER nochmal lesen).

Darum möchte ich ihn mit ein wenig Hilfe von euch etwas bunter machen.

Bei einem Fest im Virchow Klinikum hatte Nina mit ihrem Verein einen Auftritt.

An diesem Tag wollte Tom mitkommen 
und den Kindern auf der Station etwas Schönes mitnehmen.

Also habe ich ganz viele Federtaschen genäht und
von unserem Lieblingsbuchladen ein paar Spenden abgeholt.
Die Kinder haben sich sehr darüber gefreut und
auch Schwester Petra war total begeistert und hat mich gefragt,
ob ich nicht auch in Zukunft für die Station nähen würde.

Das mache ich natürlich sehr gern,
aber ganz alleine schaffe ich das nicht.

Daher lade ich alle in die Gruppe ein, 
die Zeit und Lust haben, mich zu unterstützen 
(auch wenn es nur einmalig oder nur eine Mütze ist) !



Hauptsächlich gebraucht werden erstmal :
Mützen und Beanies in allen Größen und Farben (auch für Teenies),
Mutperlentaschen (Kosmetiktaschen in 25x20cm, unten Abnäher)
und Katheterbeutel (Maße muss ich mir erst noch anschauen).


Jetzt geht´s erstmal zum creadienstag,
zu HoT,
und zu meinen Herzensangelegenheiten.

Ich würde mich freuen, von euch zu lesen.  :-)

LG Ellen





Kommentare:

  1. Das ist eine wunderbare Aktion und du hast super schöne Täschchen genäht!
    Wir ziehen leider nächsten Monat um und da wird die Nähmaschine wahrscheinlich in der Kiste bleiben müssen :-/
    Ich wünsch dir aber viele liebe Mitnäherinnen!
    Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche dir viel Kraft beim Umzug und eine tolle Zeit im neuen Zuhause !
      Vielleicht hast du ja danach irgendwann Zeit.
      Vielen Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  2. Wunderschöne Taschen für einen guten Zweck.
    Prima.

    Viel Spaß und viel Erfolg.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Aktion... vielleicht schaff ich es mal wieder länger an die Nähmaschine, dann bekommst du mal Post von mir... hab so viele Jersey-Reste, die sich noch für eine Mütze eigenen.
    doppellagige Mützen oder eher einlagige?
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da würden sich die Kinder (und ich natürlich auch) sehr darüber freuen !
      Die Infos, was genau gebraucht wird, findest du in der Gruppe.
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  4. Das ist eine tolle Sache! Wenn ich es zeitlich schaffe, ekommst du natürlich auch was von mir...kann es leider nicht versprechen.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lee,
      du musst nichts versprechen. Wir freuen uns über jede einzelne Kleinigkeit.
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  5. Toll - Täschchen und vor allem dein Engagemet!!!
    Mal schauen, wie ich es terminmäßig hin bekomme...;-)
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre wirklich toll !
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  6. Das ist eine wirklich wunderschöne Aktion von Dir!
    Ich schaffe es leider zeitlich nicht!
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  7. Ein Traum - und auch noch für einen guten Zweck!
    Du machst das wirklich klasse, liebe Ellen.
    Schön, das ich dich in der Nähgruppe unterstützen darf.

    Liebste Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich freue mich auch, dass du mit dabei bist !
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  8. Liebe Ellen,
    du Oberfleißige, damit hast du viele Kinder fröhlich stimmen können.
    Also, ich mache sehr gerne mit. Wo finde ich denn eine Anleitung für die Mutperlentasche ?
    Oder soll ich die einfach frei Sch.... nähen ?Hab noch einen schönen Abend ,
    liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Miri,
      komm doch mit in die Gruppe. Da findest du alle Infos.
      Ich freue mich sehr, dass du auch mit nähst !
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
    2. ich kenne mich mit FB nicht so aus, werde aber dort nochmal lesen ; )
      liebe Grüße

      Löschen
  9. Wow, was ne Sammlung. Da haben bestimmt ganz viele Augen geleuchtet.
    Tolle Aktion, die du da ins Leben rufst. Wenn's zeitlich hinhaut werde ich gerne was beisteuern.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde mich sehr freuen !
      Vielen Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  10. Eine tolle Idee. Und soooo viele Täschchen hast du genäht. Vielleicht schaffe ich es auch mal, ein paar Dinge für dich bzw. Das Krankenhaus zu nähen. Dir schon mal viel Erfolg mit deiner Mission.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde die Kinder und mich wirklich sehr freuen !
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  11. Das glaube ich gern, dass sich die Kinder darüber gefreut haben. Die Mäppchen sind allesamt total hübsch. Ich hoffe, dass ich bald ein bisschen Zeit habe, dann steuere ich gerne etwas für deine tolle Aktion bei. Ich melde mich dann nochmal bei dir.

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darüber würden sich die Kinder und ich sehr freuen !
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  12. Tolle Idee. Da bin ich bestimmt dabei. Musst mich nur per Mail auf dem Laufenden halten, bitte. Bei Facebook passe ich. LG maika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mache ich gern. Du wirst auch immer wieder auf meinem Blog davon lesen.
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen