Donnerstag, 24. September 2015

Mother Earth

Im Mai habe ich euch das erste Mal davon berichtet,
dass ich mich von zwei Freundinnen dazu hab überreden lassen,
einen Mother Earth Quilt zu nähen.

Dafür treffen wir uns 1 x pro Woche bei meiner Freundin oder mir.

Diese vielen Kleinteile werden per Hand über Papier genäht.
Das hatte ich euch HIER und HIER schon einmal gezeigt.

Meinen ersten Kreis hatte ich euch ja schon gezeigt
und den zweiten habe ich mit Absicht noch nicht ganz herum genäht,
weil die Kreise ja später ineinander greifen sollen.

Beim Nähen haben wir sehr viel Spaß, quatschen und
manchmal schauen wir dabei auch einen schönen Film.

Was allerdings passieren kann, wenn man nicht aufpasst,
könnt ihr hier sehen.

Dafür ist die Freude riesig, wenn wir einen Kreis fertig bekommen.

Von meinen Kindern habe ich zum Muttertag wunderschöne Stoffe bekommen,
die ich für meinem dritten Kreis verwendet habe.
Er ist noch nicht ganz fertig, wird aber auch toll.
Inzwischen bin ich zwar immer noch fasziniert, wie schön die Kreise werden.

Allerdings weiß ich noch nicht, ob meine Geduld für einen ganzen Quilt reicht
oder ich einfach ein paar wunderschöne Kissen oder Wandbilder daraus mache.

Während ich überlege, schicke ich sie aber erstmal zum RUMS,
zu meinen Herzensangelegenheiten,
zu MeinQuilt2015,
zu crealopee und
zum Freutag.

LG Ellen




Kommentare:

  1. Oh ja die sind wunderschön, die Geduld hätte ich nicht, wobei wenn man zusammensitzt und quatscht geht es sicher noch...
    Würden wunderschöne Kissen.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zusammen macht es wirklich mehr Spaß !
      Vielen Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  2. Waaahnsinn!! Das ist ja ne Arbeit! Aber das sieht hinterher sicher mega aus!!! Echt cool, bin gespannt. Sowas muss man auch mit einer Freundin machen ;-) Dann hält man besser durch!
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch gespannt. Aber eher, ob ich durchhalte oder nicht. ;-)
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  3. Die Kreise sind ja wunderschön! Vielleicht bräuchte ich so eine Quiltgruppe auch, damit ich mal damit anfange, statt immer nur die Quilts anderer anzuschmachten. Hm, vielleicht mal einen Kurs machen, oder so.

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du in der Nähe wohnen würdest, könntest du es bei uns lernen.
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  4. So viel Geduld hätte ich nie ;-) Tolle Kreise und vor allem schöner Freudinnen-Spaß!
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geduld ist eigentlich auch nicht meine Stärke, aber gemeinsam geht es dann doch.
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  5. Schau doch mal bei inklingo rein. Die macht dasselbe mit einem running stitch statt eines Matratzen Stichs. Das geht schneller und man braucht keine Schablonen, weil man auf den Stoff druckt LG Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das schaue ich mir mal an.
      Vielen Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  6. Was für eine tolle Arbeit. Deine Geduld möchte ich haben.
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Davon kann ich leider nichts abgeben. Hab selber so wenig. ;-)
      Vielen Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  7. Ich bin so fasziniert von den Kreisen, sowas von schön. Egal was es wird es wird wunderschön.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin begeistert!
    ...und Spaß habt ihr auch noch... ;-)
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ellen,
    das ist der Hammer , so eine schöne Handarbeit, ganz toll gemacht, vielleicht kann ich es mir ja mal ansehen ; ))
    liebe Grüße von Miri und einen schönen Abend für dich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Miri,
      du kannst es dir gern mal ansehen.
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  10. Oh ist das toll. So viel Kleinstarbeit. So toll. Lg maika

    AntwortenLöschen
  11. Die Kreise sind so wahnsinnig schön!!!! Ich hoffe, deine Geduld und vor allem der Spaß an dem Treffen bleiben Euch erhalten! Wer sagt denn, dass so ein Quilt "schnell" fertig werden muss?
    Ich drücke Dir die Daumen!
    Lieben Gruß, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe auch, dass unsere Geduld noch anhält.
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  12. Liebe Ellen,
    dein wunderschöne Quilt macht ja große Fortschritte. ich drück dir Daumen, dass du durchhälst

    Liebe Grüße
    Marita.

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ellen,
    Das sieht ja super aus!!!
    Ich glaube nicht, dass ich soviel gedult habe...

    LG
    Marie

    AntwortenLöschen