Samstag, 6. Dezember 2014

Adventskalender + Freude über Päckchen

Etwas spät, aber heute zeige ich euch den Adventskalender,
den unsere Tochter ganz alleine für uns genäht und befüllt hat. 
Er hängt bei uns im Flur und wir freuen uns jeden Tag darüber.

Außerdem hat unsere Tochter das Kekse backen für sich entdeckt.
Schaut mal, was sie mit ihrer Klassenkameradin für ihre Klasse gebacken hat, 
als sie ein Referat über Igel halten mussten.
Der Lehrer hat ihnen deswegen statt einer 2+ sogar eine 1- gegeben.

Und dann habe ich mich gestern unheimlich über ein Päckchen von Uli (the pimped fox) gefreut.

Ich hatte ihr auch eine Nadelkissen-Vorderseite geschickt und mir dafür Taschenbaumler gewünscht, die ich auch bekommen habe.
Und dazu hat sie mir (weil ich bei ihrer Verlosung kein Glück hatte) eine Tüte Traubenkerne dazugelegt und auch noch Honig aus Familienproduktion, um den sich Mann und Tochterkind schon "streiten", zumindestens wer ihn zuerst probieren darf.

So viele schöne Sachen !
Vielen Dank, liebe Uli !

Ich wünsche euch einen schönen Nikolaustag !

LG Ellen



Kommentare:

  1. Liebe Ellen,
    da hat deine Tochter aber toll genäht! Das ist klasse, dass ihr euch alle so gefreut habt! Lasst euch den Honig schmecken und ich bin gespannt, wo du die Baumler anbringen wirst.
    GLG Uli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich auch gespannt !
      Lieben Dank und LG zurück
      Ellen

      Löschen
  2. Toller Kalender von deiner Tochter.
    Was hat sie bisher rein?
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sie hat uns von ihrem Taschengeld ganz viele Süßigkeiten gekauft.
      LG zurück
      Ellen

      Löschen