Dienstag, 26. August 2014

Celina

Zu allererst möchte ich heute alle neuen Leser meines Blogs begrüßen, 
die in den letzten Wochen (während meines Urlaubs) dazugekommen sind !
Ich habe mich über jeden einzelnen sehr gefreut !!!


Frisch aus dem Urlaub zurück überrollten mich am Sonntag erstmal sämtliche Wäscheberge.

Gestern war dann die "Einschulung" unserer Tochter im Gymnasium.
Und heute geht sie gleich auf große Kennenlernfahrt mit ihrer neuen Klasse, wofür wir gleich wieder mit frisch gewaschener Wäsche den Koffer gepackt haben.

Da ich aus diesen Gründen natürlich und auch leider noch nicht wieder zum Nähen gekommen bin, zeige ich euch heute mal die beiden wunderschönen Kleider, die ich für die Tochter einer Freundin bereits vor zwei Jahren genäht habe.

Es ist der Schnitt "Celina" von Farbenmix.

Sie mag diesen Schnitt sehr, besonders wegen der tollen Taschen, in denen sie alles mögliche verstecken kann.

 Beide Kleider sind aus Babycord genäht und mit schönen Webbändern verziert.

Für das tolle Eulenkleid habe ich extra noch eine Häkelblume gemacht und festgenäht.

Jetzt schicke ich die beiden zum creadienstag
und freue mich auf den ersten Näh-Abend seit Wochen
heute mit meiner besten Freundin.

LG Ellen


Kommentare:

  1. Hallo Ellen,

    tolle Idee mit den Eulen.
    Die werden hier auch heißgeliebt ;o)
    Schaut super aus!!!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süß beide Kleidchen!
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Die "Celina" war das erste Kleidungsstück, was ich genäht habe :) Vorher habe ich nur Flicken auf die Jeans vom Sohnemann genäht :)

    Deine gezeigten gefallen mir sehr gut, erinnert mich daran, auch mal wieder den Schnitt herauszuholen :)

    Viele Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Die Kleidchen sind wirklich sehr schön und gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüsse
    Angy

    AntwortenLöschen
  5. Die Kleidchen sind sehr süß, aber das Eulenkleid ist sooo toll *schwärm*, ich liebe diesen Stoff einfach. Ich habe mal eine kleine Pumphose für meine Nichte daraus genäht. Das war einer der ersten Stoffe, die ich auf meinem ersten Stoffmarkt gekauft habe und ich selbst habe einen Loop daraus. Der ist einfach so schön und Du hast ihn ganz toll kombiniert. Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja toll !
      Vielen Dank und
      LG zurück
      Ellen

      Löschen
  6. Sehr hinreißend, da würde mein Kindergartenmäderl auch strahlende Augen bekommen :-)
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen