Freitag, 25. April 2014

Freutag

Heute mache ich wieder mit beim Freutag.

Ich freue mich nämlich sehr, dass ich in den letzten 2 1/2 Wochen, die mein Blog erst besteht, schon 6 Follower für mich gewinnen konnte.

Bevor ich ihn gestartet habe, konnte ich mir kaum vorstellen, dass es überhaupt jemanden interessiert, was ich hier so mache.

Schön, dass ihr da seid !




 Und dann habe ich mich gestern riesig gefreut, dass ich nach fast einem Monat (einer war immer krank) meine beste Freundin mal wieder zum Nähen hier hatte.
Das war ein toller Abend !

Und weil man beim Quatschen so viele Fehler machen kann, wenn man nebenbei näht, habe ich mir etwas Leichtes ausgesucht.
Und so ist endlich eine Schlafanzughose für meinen Mann entstanden.

 
So, jetzt kann er sich auch nicht mehr beschweren, dass ich nie etwas für ihn nähe.

Die Hose wurde letzte Nacht bereits auf Tauglichkeit getestet und hat bestanden.
Puh - nochmal Glück gehabt !

Und dann hatte ich noch einen Grund zum Freuen :
Diesen wunderschönen Ring habe ich von meiner Freundin nachträglich zu Ostern bekommen.


Ist der nicht wunder-wunderschön ?!

Ich wünsche euch allen ein wunderschönes Wochenende !

LG Ellen



Kommentare:

  1. Antworten
    1. Vielen Dank !
      Ich habe sie während meiner letzten Kur per Hand gequiltet und sie hat mir seitdem viel Freude gemacht.
      LG Ellen

      Löschen
  2. Also ich find den Ring sehr schön und die Decke auch!
    Und wie schön, dass auch dein Mann was abbekommen hat ;)
    VLG
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Mann hat auch schon die nächste Hose bestellt, diesmal in kurz für den Sommer.
      LG Ellen

      Löschen
  3. Hallo,

    Die Decke ist ja hübsch geworden und sieht aufwendig aus. Wow!
    Die Schlafhose ist hoffentlich so bequem wie sie ausschaut, die würde ich übrigens auch tragen. Hihi.
    Und ein Geschenk ist eh immer was ganz besonderes, wenn es von Herzen kommt.


    ♡Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Decke war auch aufwendig zu quilten, aber ich hatte ja drei Wochen Zeit.
      Ich würde die Hose auch tragen, denn eigentlich hatte ich den Stoff für mich als Schlafhose gekauft.
      Aber für meinen Göga verzichte ich gern.
      LG Ellen

      Löschen