Donnerstag, 12. Januar 2017

La Silla Kleid

Heute zeige ich euch ein neues Kuschelkleid,
dass ich mir schon im Dezember genäht habe.

Das ist zwar schon eine Weile her,
aber das Wetter ist jetzt gerade richtig dafür.

Der Schnitt ist La Silla mit großem Schalkragen,
allerdings habe ich diesen nur einlagig genäht,
weil er mir sonst für ein Kleid zu mächtig geworden wäre.

Die Bündchen habe ich weggelassen und
als Hingucker kleine SnapPap-Label mit Herzen angenäht.

Ich mag mein neues Kuschelwinterkleid ! 

Und weil es schon so lange her ist,
gibt es heute auch wieder ein paar Outtakes für euch. ;-)

Jetzt schicke ich es noch zum RUMS,
zu crealopee und

LG Ellen


Donnerstag, 5. Januar 2017

Jahresparade der Muster

Jetzt ist das Jahr der Muster tatsächlich schon vorbei.

Bei Maika gab es die Musterparade,
wo es jeden Monat eine neue Mustervorgabe gab.

Ich habe jeden Monat einen Patchworkblock aus Tildastoffen genäht
und werde mir jetzt daraus einen Quilt nähen.

Das letzte Muster des Jahres waren Sterne,
eins meiner Lieblingsmuster und 
ich habe meinen Lieblingsblock genäht,
den Lonestar.
Ist der nicht wunderschön ?

Fast zu schade, um in einem Quilt zu verschwinden,
aber ich kann ja noch ein passendes Kissen zum Quilt nähen.

Und so sehen meine 12 Blöcke zusammen aus und
ich muss mich jetzt entscheiden, 
welche Farbe ich als Hintergrund / Trennstreifen nehme.

Blaugrau ?
 Oder ein zartes Rosa ?
 Oder doch ein dunkleres Rot ?

Eine schwierige Frage.

Und ob die Blöcke in dieser Reihenfolge bleiben,
weiß ich auch noch nicht.

Ich werde sicher eine ganze Weile damit herumspielen,
bis ich die perfekte Variante gefunden habe
und dann muss er ja auch noch gequiltet werden.

Das Ergebnis wird also noch ein wenig auf sich warten lassen,
aber ich zeige ihn euch natürlich, wenn er fertig ist.

Jetzt schicke ich alle Blöcke zum RUMS,
und zu crealopee.

LG Ellen




Mittwoch, 4. Januar 2017

teenietaugliches Kissen

Heute zeige ich euch ein Weihnachtsgeschenk,
was gestern noch nicht dabei war.

Für meinen großen Teenie-Sohn nähe ich ja kaum noch.
Aber als ich diesen tollen Stoff mit BB8 aus Star Wars gesehen habe,
musste ich ihn unbedingt mitnehmen und
 ihm ein passendes Kissen zu seinem neuen Wecker nähen.

Ich glaube, er hat sich gefreut,
was man bei solchen Geschenken bei Teenies ja nicht immer so gut erkennen kann.

Aber das Kissen liegt schon in seinem Bett
und anscheinend funktioniert auch der neue Wecker
heute am ersten Schultag des Jahres !

Ich schicke es jetzt zum AfterWorkSewing,

LG Ellen



Dienstag, 3. Januar 2017

lauter schöne Weihnachtsgeschenke

Heute zeige ich euch noch ein paar Weihnachtsgeschenke,
die ich an liebe Leute verschenkt habe. 

Klammerkissen für WonderClips,
ein weihnachtlicher MugRug und 
 ein Bilderrahmen mit besonderem Stoff für eine besondere Kämpferin.

Die anderen Sachen habe ich vor lauter Weihnachtsvorbereitungen
vergessen zu fotografieren, aber ich freue mich,
dass alles gut angekommen ist und Freude bereitet hat.



 Und dann habe ich auch ganz viel tolle und liebe Post bekommen,
für die ich mich hier nochmal bedanken möchte.

Der leckere Likör war sofort weg ;-)
und für den schönen Stoff suche ich noch das passende Projekt.
Dieses Teil wird ganz sicher zum Einsatz kommen. :-)
Was für eine hübsche Idee für ein Nadelkissen, oder ?
Und so ein schöner MugRug :-)
Die Karte ist so schön, dass ich mich kaum traue, die Teelichter rauszunehmen ;-)
Und die Untersetzer sind auch toll !
Die größte Überraschung war allerdings dieser tolle Dreiecksschal,
den ich einen Tag vorher auf einem Blog gesehen hatte und wunderschön fand
und dann war er plötzlich meiner :-) Wie toll ist das denn ?

 Ich danke allen Weihnachtsmännern frauen ;-)
von ganzem Herzen für die vielen schönen Überraschungen !

Ich freue mich sehr, euch durch das Bloggen "gefunden" zu haben
und hoffe, dass ich noch mehr von euch persönlich kennen lernen darf.

Jetzt schicke ich alles zum creadienstag,
zu HoT,
zur Kissenparty und

Ich wünsche euch einen guten Start in ein hoffentlich
tolles, kreatives und vor allem gesundes neues Jahr !

LG Ellen








Samstag, 31. Dezember 2016

Alles Liebe

und viel Glück und vor allem immer viel Gesundheit !

Das wünsche ich euch allen von Herzen !

Und viel Zeit für neue kreative Ideen und
viele neue nette Leute kennen lernen und
vielleicht auch mal ein persönliches Treffen.

Und jetzt :

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und
ein glückliches und gesundes neues Jahr 2017 !

Alles Liebe

Ellen


Dienstag, 27. Dezember 2016

Secret Sister 2016

Auch dieses Jahr habe ich wieder bei der tollen Aktion
Secret Sister von der Yahoo-Gruppe Quiltsterne mitgemacht.

Das ist ein Weihnachtswichteln von Patchworkerinnen.

Dieses Jahr durfte ich Gabriele bewichteln,
die einen Herzenswunsch hatte, den ich sehr gern erfüllt habe.

Ich habe ihr ein Paket gepackt, was sie schon Anfang Dezember öffnen durfte,
denn zuerst bekam sie von mir einen kleinen Adventskalender. 

 Zum Nikolaus durfte sie auch etwas auspacken.

Und zu Weihnachten gab es dann den Herzenswunsch,
 eine sew-together-bag.

Und passend dazu gab es dann noch ein Klammerkissen
und eins von meinen speziellen Nadelkissen.
Gabriele hat sich sehr gefreut und das freut mich natürlich auch.


Aber die Freude, die meine Namensschwester Ellen mir gemacht hat,
war so groß, dass ich beim Auspacken Gänsehaut hatte.

Ich durfte zuerst ein paar Garnrollen in Lieblingsfarben
und etwas Naschi auspacken.
Im nächsten Päckchen war dann ein wunderschöner Tischläufer aus Tildastoffen,
der schon völlig ausgereicht hätte, um mich glücklich zu machen.
Aber dann war da tatsächlich noch ein Geschenk
und darin war allen Ernstes noch diese große Kissenhülle (60x60)
auch aus Tildastoffen und die allerschönste, die ich je gesehen habe.
Ich hab mich sowas von gefreut, dass meine Familie kurzfristig dachte,
ich hab sie nicht mehr alle.
Aber bei den super tollen Geschenken ist das ja kein Wunder, oder ?
Vielen lieben Dank nochmals, liebe Ellen !
Du hast mich wirklich sehr überrascht und
mir mehr als nur eine Freude gemacht.


Ich hoffe, ihr hattet auch alle ein schönes Weihnachtsfest mit euren Lieben !


Wie feiert ihr Sylvester ?

Wir bleiben zuhause und feiern mit Joker sein erstes Sylvester bei uns. 

Er ist am 22.12.16 schon 1 Jahr alt geworden und
er hält mich nicht nur auf Trab, sondern manchmal auch vom Nähen ab. ;-)

Ich schicke jetzt alles zum creadienstag,
zu HoT,

LG Ellen




Sonntag, 25. Dezember 2016

AKW - Was war drin - 4-Woche

Schade ! 
Jetzt ist auch schon die letzte Woche vom Adventskalender vorbei.

Es hat mir wieder viel Spaß gemacht und
ich zeige euch heute, was ich alles auspacken durfte.

Ein Holzrolle mit wunderschönem Spitzenband,
das toll zu meinen Tildastoffen passt,
4 mega tolle Schlüsselringe mit Drehverschluß,
die ich sicher für Taschen sehr gut gebrauchen kann
4 Geschenkanhänger und 3 Aufkleber,
die auf den Geschenken für meine Freunde gelandet sind.
 Außerdem eine Karte in Stiefelform, die ich schon verschickt habe
noch eine Schneiderkreide und zwei Reißverschlüsse.
 
Und am 24. durfte ich sogar zwei Päckchen auspacken.
In einem war ein Set mit Filzwolle und in dem anderen
ein tolles Buch mit Anleitungen für ganz schöne Schachteln und Boxen.
Mal sehen, was ich daraus als Erstes nähen werde.


Mein Kalender ging an Moni und ich freue mich,
dass sie sich jeden Tag über meine Sachen gefreut hat,
weil ich immer nur Sachen verschenke, die mir selber auch gefallen.


Und in dem Kalender von meinen drei Lieblingsmenschen
waren wieder nur tolle Tildasachen und zwar
zwei Fatquarter Stoff, 14 Stoffquadrate, 
zwei Klebebänder und ein Stoff zum Aufkleben.

Ich bedanke mich von Herzen bei allen, die mir eine so schöne Vorweihnachtszeit bereitet haben :

bei Appalkatha und Janny für die tolle Organisation,
bei Annette für den tollen Kalender und
bei meinen drei Lieblingsmenschen für
 den zauberhaften Tilda-Kalender !

Ich wünsche euch allen noch schöne Feiertage !

LG Ellen